Basketball – Leistung (ab 18 Jahren)

MONTAG UND DONNERSTAG 19:00 – 21:00 Uhr, 1230 Wien, Draschestraße 90-92

Basketball ist eine meist in der Halle betriebene Ballsportart, bei der zwei Mannschaften versuchen, den Ball in den jeweils gegnerischen Korb zu werfen. Die Körbe sind 3,05 Meter hoch an den beiden Schmalseiten des Spielfelds angebracht. Eine Mannschaft besteht aus fünf Feldspielern und bis zu sieben Auswechselspielern, die beliebig oft wechseln können. Jeder Treffer in den Korb aus dem Spiel heraus zählt je nach Entfernung zwei oder drei Punkte. Ein getroffener Freiwurf zählt einen Punkt. Es gewinnt die Mannschaft mit der höheren Punktzahl.

Basketball wurde im Jahr 1891 vom kanadischen Trainer James Naismith als Hallensport erfunden. Seit 1936 ist die Sportart olympisch. Heute hat der Basketballsport global, insbesondere in den USA, China und Südeuropa einen hohen Stellenwert. Alle vier Jahre findet in einem jeweils anderen Land eine Basketball-Weltmeisterschaft statt, die vom Weltbasketballverband FIBA veranstaltet wird.

Manschaft  Basket Flames 6/Mariahilf

Nr. 5  Artur Siech, Nr. 7   Niko Themeßl, Nr. 8  Albert Müller, Nr. 9  Christoph Ableidinger, Nr. 13 Goran Sarancic, Nr. 16 Lubomir Garai,

Nr. 23 Wolfgang Strauss, Nr. 34 Bernhard Ableidinger, Nr. 51 Heinz Schanil

Nicht auf Mannschaftsfoto: Nr. 4   Alexander Guelmami, Nr. 10   Georg Moser

                            Bar038

130927_01_JumpShot1     130927_12_Tactic1
Jump shoot                                                                                  Tactic

130927_11_Drive1     130927_13_Freethrow1
Drive                                                                      Free throw

2015_Basketball-SpielTraining

Wenn Du Kontakt mit uns aufnehmen willst: Basket Flames/6 Mariahilf