Kleinkinder (3-6 Jahre)

MITTWOCH 15:50 – 17:15 Uhr, 3-6 JAHRE, SPALOWSKYGASSE 5, 1060 WIEN

2014_01_12_11_47_38

Der Begriff Turnen steht hier für Bewegungsformen wie Laufen, Werfen, Springen, Turnen an Geräten und Spielen. Unter anderem bietet das Turnen für viele Kinder dieses Alters eine Möglichkeit, neben dem Kindergarten auch hier in der Gruppe Anpassungsfähigkeit und soziales Verhalten zu erlernen.

Zum Ablauf:

Zum Aufwärmen spielen wir meistens 1-2 Laufspiele, machen Übungen zur Koordination und Orientierung sowie auch Geschicklichkeitsspiele mit und ohne Zusatzmaterial. Es ist uns Vorturnern sehr wichtig, dass alle Kinder vor dem Geräteturnen gut aufgewärmt sind.

Deshalb Bitte: Kommen Sie rechtzeitig und ermutigen Sie auch Ihre vielleicht schüchternen Kinder an den Übungen teilzunehmen.

Danach gibt es eine kurze Trinkpause, während wir die Geräte aufbauen. Nach der Pause werden die Kinder in Kleingruppen aufgeteilt, je nach Alter, Größe und Können.

Als Hauptteil der Einheit gibt es einem Stationenbetrieb. Die Kinder bleiben in Kleingruppen und wechseln jeweils nach einigen Übungen zur nächsten Station. Dabei ist es uns wichtig, das turnerische Können und Geschick zu fördern, aber gleichzeitig auch das Selbstvertrauen zu stärken!

Am Ende der Einheit werden die Stationen gemeinsam abgebaut und wir spielen noch ein Abschlussspiel.

Die Kinder sind mit den Vorturnern alleine, Eltern dürfen sich entspannen, einkaufen oder Kaffeetrinken gehen, evtl. in der Garderobe warten, aber bitte nicht in den Turnsaal hineinrufen!

Mitzubringen ist bequemes Turngewand, Turnpatschen oder rutschfeste Socken (Hallenschuhe sind nicht notwendig), und eine Trinkflasche für die Garderobe.

Gemäß Schulordnung dürfen Roller und Fahrräder nicht in das Schulhaus mitgenommen werden!

Hier seht ihr wie wir turnen:

Die Preise für die Teilnahme an der Sporteinheit entnehmen Sie bitte den Mitgliedsbeiträgen.
Informationen zum Kombi-Mitgliedsbeitrag finden Sie hier.
Informationen zur Familienermäßigung finden Sie hier.