Jugend-Volleyball / Mixed 1 (ab 12 Jahre)

Kennzahl: VBL 01

DONNERSTAG 19:00 – 21:00 UHR, BRG MARCHETTIGASSE 3, 1060 WIEN

Aufgrund der großen Teilnehmerzahl, sind Neuanmeldungen,
auf diesem Platz momentan nicht möglich.

Bei Fragen und Interesse erreichst du uns unter office@sportunion-mariahilf.at .

Bei Interesse komme bitte zu einer unverbindlichen kostenlosen Probestunde vorbei.

Eine Probestunde ist jederzeit zu den Trainingszeiten der Sporteinheit möglich – es ist dafür keine Voranmeldung erforderlich – daher bitte einfach vorbeikommen.

Die Anmeldung selbst erfolgt in der Sporteinheit (entweder direkt im Anschluss an die Probestunde oder bei deinem nächsten Besuch). Von dem/der leitenden Trainer*In erhältst du das Anmeldeformular sowie einen Zahlschein für die Teilnahme im ersten Semester.

Bitte beachte, dass es bei einigen Sporteinheiten Beschränkungen hinsichtlich der maximalen Teilnehmeranzahl gibt bzw. die Teilnahme an Leistungskriterien gebunden ist.

Durch das Einzahlen des Mitgliedsbeitrags wirst du ein Vereinsmitglied der SPORTUNION Mariahilf.

Mitgliedsbeitrag (pro Semester)
Kinder bis 15 Jahre € 49,-
Jugendliche bis 16/ Studenten bis 26/ Senioren ab 60 € 60,-


Einschreibgebühr (einmalig, bei Anmeldung): € 10,-

Sportversicherung (1x / Jahr): € 5,-

Die Vereinsmitgliedschaft ist unbefristet und bleibt bis zur ordnungsgemäßen Kündigung aufrecht.

Die Kündigung der Vereinsmitgliedschaft hat schriftlich per Email an office@sportunion-mariahilf.at oder per Brief an die SPORTUNION Mariahilf, 1060 Wien, Gumpendorfer Straße 106 zu erfolgen und kann jeweils zum Semesterende (Ende Jänner bzw. Ende Juni) durchgeführt werden. Ein Fernbleiben von den Sporteinheiten gilt nicht als Beendigung der Mitgliedschaft.

Volleyball-Einheit für Jugendliche ab 12 Jahre, wobei bei der Aufteilung zwischen den beiden Einheiten Volleyball 1 und 2 auch das spielerische Niveau eine Rolle spielt. Die Gruppe wurde vor zwei Jahren aufgebaut und ist mittlerweile keine Anfänger-Einheit mehr. Vorkenntnisse sind für eine Teilnahme daher unbedingt erforderlich. Die Einheit ist ein ganzheitliches Volleyballtraining, das Koordination, Kondition und Ballgefühl stärken und verbessern soll. Und: die TeilnehmerInnen achten sehr darauf, dass die Freude am Spiel stets erhalten bleibt.

Zum Ablauf:

  • Zum Aufwärmen machen wir zuerst verschiedene Laufübungen mit und ohne Ball, sowie Übungen zur Orientierung und Koordination. Danach spielen wir uns in Zweierteams oder Kleingruppen ein. Dabei gibt es viele Übungen zum oberen und unteren Zuspielen, sowie auch zum Aufspielen, Schlagen und Servieren. Dabei ist es für die TrainerInnen wichtig, vor allem auf richtige Technik und Ausführung zu achten. Je korrekter die Technik, desto leichter ist es für den Körper die Übungen richtig auszuführen.
  • In der zweiten Hälfte des Trainings geht es um die Spielpraxis. Dazu werden verschiedene Spielzüge und Situationen am Spielfeld geübt und ausprobiert. Dabei ist es den TrainerInnen wichtig, dass jeder Spieler bzw. jede Spielerin die Chance bekommt, die Übungen aus dem Aufwärmen-Teil auf dem Spielfeld in einer Mannschaftskonstellation umzusetzen.
  • Nach dem Training spielen wir selbstverständlich noch ein Match. Die Mannschaften werden von den TrainerInnen eingeteilt und je nach verbleibender Zeit werden 2 – 3 Sätze gespielt.

Aktuell können wir leider keine Schnupperstunden anbieten. Da nur eine begrenzte Anzahl an SpielerInnen aufgenommen werden kann, wird eine Vormerkliste geführt.

Bei Interesse bitte (mit Namen und Geburtsdatum) unter office@sportunion-mariahilf.at melden.

Wir freuen uns auf Dich!

Location